Onlineanfrage

Ferienhof Conrath

Hunsrück-Schiefer- &. Burgenstraße

Hunsrück Schiefer- und Burgenstraße

Das Gebiet der Hunsrück Schiefer- und Burgenstraße liegt in einer faszinierenden Mittelgebirgslandschaft von romantischer Schönheit und unberührter Natur.



Die Ferienregion liegt in den beiden Naturparks „Saar-Hunsrück“, „Sonnwald-Nahe“ und grenzt an den Nationalpark „Hunsrück-Hochwald“ Einige Burgen und der Schiefer, als Namensgeber der Ferienstraße die dieses Feriengebiet im mittleren Hunsrück bis hinunter ins malerische Weinbaugebiet des Nahetals so unverwechselbar erscheinen lassen, wollen von Ihnen entdeckt werden.

Ferienregion um Rhaunen

Tourismus & Freizeit rund um Rhaunen

Auf den Spuren der berühmten Orgelbauerfamilie "STUMM", deren Wurzeln im kleinen Hunsrückort Sulzbach bei Rhaunen zu finden sind. Über sechs Generationen haben die STUMMs im Verlauf von 180 Jahren mehr als 400 Orgeln gebaut, von denen ein Großteil bis heute in Kirchen des Hunsrücks erklingt.

Mitten in der „Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück“, rings von den bewaldeten Höhenzügen des Lützelsoons und des Idarwalds umgeben, liegen zwischen Mosel und Nahe die Ferien-Region rund um Rhaunen und gehört zur Nationalparkregion „Hunsrück-Hochwald“ Ein 28 m hoher Aussichtsturm am Gipfel des Idarkopfes (746 m) bietet bei klarer Sicht Ausblicke bis zur „ Hohen Acht“ und dem Nürburg in der Eifel, das Siebengebirge, den Westerwald und den „Donnersberg“ in der Pfalz.

In diesem Gebiet mit verzweigten Wald- und Wiesentälern, bizarren Felsmassiven und fossilienreichen Schieferschichten siedelten schon Kelten und Römer. Mehrere Ruinen ihrer Wohn- und Wehrbauten können entdeckt werden. Besonders eindrucksvoll wirken die Fachwerkhäuser und Palisaden der rekonstruierten „Keltensiedlung Altburg“ bei Bundenbach.

Rund 400 Millionen Jahre alt sind die Formationen des Hunsrückschiefers, der seit dem frühen Mittelalter im Über- und Untertagebau gewonnen wird.
Ein Schiefer-Besucherbergwerk mit angeschlossenem kleinem Fossilien- und Bergbaumuseum laden zur Besichtigung ein.

Bahnbrechende Fossilienfunde und deren Erforschung begründeten den wissenschaftlich-paläontologischen Weltruf Bundenbachs.

Fotogalerie Eine spannende Reise zur Galerie
Ferienhof Conrath
Wiesenweg 5
55758 Sulzbach

Tel.: 06544 - 89 97
Fax: 06544 - 96 09
info@ferienhof-conrath.de
Urlaub auf dem Bauernhof Kinderfreundlich Vom Gast empfohlen Urlaub auf Bauern- und Winzerhöfen Hunsrück Landzeit